32c3 – Keynote Fatuma Musa Afrah

Dieses Jahr habe ich es wieder nicht nach Hamburg geschafft aber … tadaa … ich habe Zeit die Live Streams zu verfolgen.

Anfangs gab es keinen Ton aber für die Keynote funktionierte dann alles. Die Keynote hält Fatuma Afrah aus Somalia mit atemberaubender Story (Flüchtling, etc.). Ich finde ihre Keynote etwas unorganisiert aber ok. Sie spricht u.a. über ihre Erfahrungen in Eisenhüttenstadt und Brandenburg als “Flüchtling” und über ihr Leben. Was mir gefällt an ihrer Keynote sind die “einfachen, positiven” Botschaften. Es ist gut, das der CCC den Keynote Slot dafür verwendet. Scheinbar gibt es viele Menschen, für die diese Themen und Botschaften sehr, sehr neu sind.

Video: Keynote – Fatuma Musa Afrah

Das Echo auf Twitter ist gespalten. Die einen sind völlig hingerissen von soviel Authentizität, die anderen suchen Inhalte.
Vermutlich trifft das die Situation in Deutschland momentan sehr gut.

Leave a Reply