Mauern, Pflanzen, Katzenscheisse, Frühling und Wochenende

Die ganze Woche, einschliesslich Samstag, habe ich vor dem Bildschirm gesessen und gearbeitet. Das ist nicht gut für meine Gesundheit (sagt meine Frau).
In Fitou scheint die Sonne aus allen Knopflöchern und so schickte mich die Liebste zur Mauer um Efeu/Hecke/Baum/Grünzeug zu schneiden. Es geht um eine vier Meter hohe und 5 6 m lange Mauer, die von beiden Seiten völlig zugewachsen ist.
Hach wie romantisch.
Diese Mauer ist ein Teil der noch zu bauenden “Garage” (wäre übrigens ein toller Platz für den Morgan 😉 ) und wenn wir die Pflanzen nicht entfernen, stürzt die Mauer vermutlich ein. In den letzten Wochen hatte Tine schon drei Hänger voll Äste geschnitten – jetzt war ich dran …

Eingewachsene Mauer

Besagte Mauer ist auch die Heimat der zahlreichen, freilebenden Katzen in Fitou. Sie bringen auf der Mauer gern ihre Jungen zur Welt, die sich dann eine Art Nest bauen. Wenn sie nicht mehr gesäugt werden, fangen sie an ihr Nest komplett vollzuscheissen. Drei Nester konnte ich auf Anhieb erkennen. Die Mauer ist oben noch etwa 50 cm dick und nach einer Stunde sah es dann immerhin schon so aus.

Eingewachsene Mauer

Die oberen, letzten 30 cm der Mauer sind eine Mischung aus Ästen, kompostierten Blättern, Katzenscheisse und hochinteressanten vorzeitlichen Lebewesen, die sehr schnell in Ritzen verschwinden und mir keine Chance zum fotografieren geben.

Eingewachsene Mauer

Dieser “Baum” hat sich atemberaubende Wege über, an und in der Mauer gesucht.

Eingewachsene Mauer

Die Sonne wurde immer stärker, die Arbeit macht Spass und ich hatte einen schönen Ausblick.

Garden

Die Vögel zwitscherten, eine Katzendame vögelte sich durch drei Kater, von denen zwei völlig überfordert waren aber tapfer alles gaben. Hey super … neue Kätzchen im Mai :-(. Überall summte und brummte es. Also machte ich mich auf und fotografierte mal alle Knospen und Blüten, die ich so im Garten finden konnte.

Flower ?Flower ?Flower ?Flower ?Flower?Flower?Flower?Flower?PfirsichblütenFlower ?OsterglockeKirschknospen

Nun sitze ich mit Käsekuchen als Belohnung auf der Terrasse und versuche herauszufinden welche Blumen das sind.
Dann geht es wieder vor den Bildschirm 🙂

One Reply to “Mauern, Pflanzen, Katzenscheisse, Frühling und Wochenende”

Leave a Reply