Vom Abenteuer Leben!

Im Leben stellt sich vermutlich jeder Fragen wie diese:

  • Was ist Liebe?
  • Was ist Wahrheit?
  • Hat das Leben einen Sinn?
  • Soll ich Tiere essen?
  • Lohnt es sich gut zu sein?

und viele mehr. Ich natürlich auch. Im Laufe meines Lebens habe ich auch viel darüber gehört, gelesen und nachgedacht und mir meine Antworten zusammengebaut.

Ein Buch von Richard David Precht behandelt genau solche Themen. In Deutschland ist er ein Bestseller Autor. Ich hatte bisher jedoch nichts von ihm gehört und gelesen.

Aufmerksam geworden bin ich durch den Aufwachen! Podcast. Darin war ein kurzer Vortrag wo Precht über das bevorstehende Ende der Massentierhaltung sprach, der mich doch sehr beeindruckt hat.

Danach habe ich mir das Interview mit Thilo Jung angesehen und fand den Mann interessant!

Ein paar Wochen später tat ich jemandem einen Gefallen (in der Nacht ein Website Problem beheben) und wusste nicht so genau, wie ich das berechnen sollte. Also schlug ich vor, mir doch einfach das Buch Wer bin ich, und wenn ja, wie viele aus dem Jahr 2012 zu kaufen. Ich hatte es schon fast vergessen, da bekam ich beim nächsten Besuch in dieser Firma tatsächlich dieses Buch als Geschenk (Danke nochmal 🙂 ).

Jeder, der auch nur ein wenig an den Antworten auf die oben genannten Fragen interessiert ist, sollte es lesen! Natürlich gibt es keine konkreten Antworten, aber jedes dieser Themen wird aus verschiedenen Winkeln beleuchtet und das war wirklich erhellend für mich!

An viele Sätze kann ich mich im Nachhinein noch erinnern und denke darüber nach.

Wer unterschiedliche Dinge wahrnimmt, der erlebt auch anders. Und wer anders erlebt, der denkt auch anders. Und wer anders denkt, der benutzt auch eine andere Sprache.

Schimpansen sind bezaubernd auf ihre eigene Art. In einigen Hinsichten sind sie uns unterlegen, in anderen überlegen.

Die meisten von uns können, ohne lange zu überlegen, sagen ob eine Handlung gut ist oder schlecht

Noch nie gab es in der Geschichte der Menschheit eine  Gesellschaft und einen Lebensstil, der sich in einem solchen Maße über den Erwerb von Eigentum definiert hätte, wie es heute in der industriealisierten Welt der Fall ist.

Geld, Konsum, Macht und die Aussicht auf ein hohes Lebensalter machen nicht glücklich.

Das Glück besteht nicht darin, dass du tust, was du willst, sondern darin, dass du immer willst, was du tust (Leo Tolstoi).

Auf den ersten Blick sind das natürlich keine besonderen “Kracher” aber sie entfalten nach einer Beschäftigung mit dem jeweiligen Thema doch ihre eigene Kraft.

2 Replies to “Vom Abenteuer Leben!”

  1. Mit einigen Jahren Distanz ist das Buch für mich eines der wenigen, das mein Denken längerfristig beeinflusst hat. Allerdings hatte ich nach der Lektüre keine Lust mehr auf Fleisch… (Kleines Detail noch: das von Dir genannte Erscheinungsdatum liess mir jetzt doch keine Ruhe, gefühlsmässig ist die Lektüre länger her. Und tatsächlich: gemäss Wikipedia ist es 2088 erschienen). Hab mein Expemplar ausgeliehen, keine Ahnung an wen…. muss es nochmals lesen.

Leave a Reply