WordPress Single Sign On … aber wie/but how?

Sorry for the language mix but I thought it’s better to have it in both languages 🙂

Heute habe ich mal keine Lösung, sondern ein Problem. Ich will in WordPress etwas programmieren. Eine Authentifizierung gegenüber einem Altsystem.

Today I have no solution, but a problem. I want to program something in WordPress. An authentication to a legacy system.

Es gibt eine Website (proprietäres System) auf dem sich Besucher registrieren und einloggen. Innerhalb einer Subdomain (wordpress.hauptdomain.com) liegt ein WordPress und der Wunsch ist nun ein Single Sign On bei dem das führende System das Altsystem (hauptdomain.com) ist.

There is a website (proprietary system) where visitors register and log in. Within a subdomain (wordpress.domain.com) is a WordPress and the desire is a single sign on where the leading system is the legacy system (domain.com).

Vom WordPress aus muss nun folgendes passieren:

  • Checken ob der Besucher beim Hauptsystem angemeldet ist.
    Wenn nein, dorthin schicken (erledigt)
  • Wenn der Besucher der WP Site beim Altsystem angemeldet ist, in WP nachsehen, ob es fĂĽr dessen E-Mail Adresse schon einen WordPress User gibt.
    • Wenn nein, anlegen (erledigt)
    • Wenn ja, im WordPress einloggen (offen)

Looking from the WordPress installation, the following must happen:

  • Check if the visitor is logged in to the main system.
    If not, send to the system (done)
  • If the visitor to the WP site is logged in to the legacy system, check out WP to see if there is already a WordPress user for that e-mail address.
    • If no, create one (done)
    • If yes ja, log into WordPress (to do)

Das Einloggen ist ein mehrschichtiges Problem. Es ist einfach einen “Eingeloggt sein Zustand” auf der entsprechenden Seite zu ermöglichen. Das geht mit diesen beiden Befehlen sogar ohne Passwort (auch interessant 🙂 ).

The log in is a multi-layered problem. It is easy to enable a logged in status on the appropriate page. It works with these two commands even without a password (also interesting :)).
Continue reading “WordPress Single Sign On … aber wie/but how?”

Ein paar Tage auf dem Sofa

Wetterbericht

Letzten Sonntag erwischte es mich dann doch. Halsweh und etwas Fieber. Eigentlich war der Plan „in der 32“ zu arbeiten, aber ich zog es dann doch vor auf dem Sofa zu bleiben. Bis Mittwoch habe ich quasi nur geschlafen, etwas gelesen und abends ein leckeres Wick MediNait verdrückt. Es war kalt, windig aber sehr sonnig draussen (mit strahlend blauem Himmel) und drinnen sehr kuschelig. Ich sollte öfter mal „Urlaub“ in den eigenen vier Wänden machen 🙂

Continue reading “Ein paar Tage auf dem Sofa”