Die Sache mit Social Media, dem Profilfoto und der Bio

https://www.flickr.com/photos/hagengraf

Ich habe nach längerer Zeit mein Profilfoto gewechselt. Das letzte Foto hat immerhin mehr als fünf Jahre gehalten. Bei der Gelegenheit habe ich auch meine „Bio“ verändert. Oh, und ein Hintergrundfoto braucht es ja auch …

Auf dem Foto mit dem Kochlöffel rühre ich übrigens in einem Käsefondue, die Hintergrundbilder stammen aus Jordanien, aus Qatar und aus Kenia.

Nur damit ihr das alle wisst 🙂 Continue reading “Die Sache mit Social Media, dem Profilfoto und der Bio”

Test aus WordPress

Steemfest 2016 - steem.io

Es ist schwer sich heutzutage nicht mit Blockchain Technologie zu beschäftigen. Es ist die Sau, die im Jahr 2017 und 2018 durchs globale Dorf getrieben wurde (und wird) und alles, was sich in ein handelbares Token verwandeln lässt, wird verwandelt. Ich sollte vielleicht Tokenizer werden 🙂

Dieser Blogpost ist entstanden, weil ich im Novatrend Blog über das Thema schreibe und mich über Smart Media Tokens schlau mache. Smart Media Tokens werden in der Steem Blockchain genutzt.

Mit Smart Media Tokens lassen sich Inhalte tokenisieren, genauer gesagt, in an Kryptobörsen handelbare Steem Dollar verwandeln. Der Traum eines Autors, für seinen Artikel bezahlt zu werden, könnte also wahr werden … oder auch nicht … das muss ich noch herausfinden.

Ich lege mir also einen Account bei steemit.com an, installiere mir das WordPress Plugin SteemPress hier auf dem Blog, verbinde beide miteinander und zack … ist dieser (und jeder folgende) Artikel auf Steemit 🙂

https://steemit.com/steempress/@hagengraf/testauswordpress-m37g7pa0h3

Warum ich das mache?

Hm, schwer zu sagen. Auf der einen Seite finde ich die Idee der Smart Media Tokens und des Steem Protokolls schon reizvoll, auf der anderen Seite stört es mich, das da eine Firma dahintersteckt und im Hintergrund Entscheidungen trifft, die ich nicht beeinflussen kann. Ich versuche mehr über die Entscheidungswege, das Steem Protokoll und das ganze Geraffel in Erfahrung zu bringen.

… und jetzt muss ich weiterforschen 🙂

Wer sagt, dass er die Welt zu einem besseren Platz macht, lügt!

Es gab acht davon :)

Ich höre oft das Versprechen, dass mit dieser oder jener neuen Technik die Welt zu einem besseren Platz gemacht wird. Vermutlich hat jeder in seinem Leben Situationen, in denen er denkt:

Oh, damit kann ich die Welt zu einem besseren Platz machen!

Bei mir war es das erste Mal im Jahr 1979. Ich hörte gern Musik und war fest davon überzeugt, dass alle Menschen mehr Musik hören sollten. Mit ein paar Kumpels baute ich große, transportable Lautsprecher und wir beschallten Schulfeste, private Parties und zu unseren besten Zeiten auch mal den Supermarkt Parkplatz in der kleinen Stadt in der ich wohnte. Das mit dem Supermarkt war am Samstag morgen um 10 Uhr, weil die Musik ja so geil war (und wir zufällig eine Steckdose entdeckt hatten). Continue reading “Wer sagt, dass er die Welt zu einem besseren Platz macht, lügt!”