Categories
Deutsch Spain

Joomla – Forum for the Future

Vom 16.01.2020-20.01.2020 trafen sich etwa 75 Personen in Spanien, um über die Zukunft von Joomla zu diskutieren und konkrete Vorgehensweisen für die nähere und die fernere Zukunft zu arbeiten. Es war keines der üblichen Joomla Events, sondern eine Art zielgerichtetes Barcamp mit eingeladenen Gästen. Ich war etwas überrascht, als ich die Einladung erhielt. Ich bin mir der Verantwortung im klaren, habe mich aber auch darüber gefreut. In den Jahren 2005-2012 habe ich Bücher über Joomla geschrieben. Seit 2012 arbeite ich nicht mehr so wirklich mit Joomla, habe aber immer mal wieder für Bekannte Joomla Sites aktualisiert, erweitert und auch einige neu erstellt. Ich mag das Projekt Joomla und war auf vielen Joomla Events. Das letzte Event, dass ich besuchte, war die Joomla World Konferenz in Rom im Oktober 2017. Das ist nun auch schon wieder drei Jahre her und daher musste ich erstmal den aktuellen Stand des Projekts recherchieren.

Categories
Countries Deutsch France Life Spain

Es gibt hier Delfine, Thunfische … und Wale … und Albatrosse!

Als altes Landei finde ich so ein Meer super zum Baden, zum am Strand schlafen und den Wellen lauschen, abends aufs Meer gucken und solche Sachen. Ich bin auch schon mal mit einem Boot hier gefahren, aber das waren meistens kleine Touren. Vor ein paar Monaten war ich mal wieder in Collioure, einem schönen Dörfchen am Meer und habe dort einen riesigen gelben Katamaran im Hafen gesehen.

Categories
France Kenya Spain

I traveled and caught a cold

As you know, I’m one of these famous Iron Bloggers and I try to write at least one blog entry per week.

The last week was a bit packed and now I have time to think about.

  • Monday was my last day in Frankfurt. I had a wonderful time at Artus and I want to say thank you. Artus is an amazing company with a special culture (in a positive sense). Just one example: Each Wednesday they come together for a one hour breakfast and during that time, one is doing a short presentation about a topic that matters. Have a look at their Facebook page, each presentation gets a post.
Categories
Spain

The country next to me is called Spain

The first country in my “efforts to travel the world” will be Spain. The reason is simple. I live 70 km from the Spanish border so it’s the easiest way to start the project.

Between 1977 and 1992 I traveled a few times to the Canary Islands for a typical vacation. First time with my grandmother :) I spend usually two weeks in an ugly holiday resort and saw the usual tourist stuff on Gran Canaria, Lanzarote, Tenerife and Fuerteventura. I was happy to enjoy the good weather, drank cheap wine and after the first day I was sunburned because I forgot sunscreen and my skin wasn’t used to the intense sun. Compared to the north of Germany (where I come from) it was wonderful.

Three things I still remember today really impressed me.

  1. the work of Cesar Manrique in Lanzarote
  2. the area around the Teide volcano in Tenerife
  3. the sandy beaches and the wind in Fuerteventure

Today I often use the airport in Barcelona because it’s the nearest international airport. I visited a few places in Catalonia, was once in Bilbao, but I want to now more about the country.

So … where to go?

World Heritage List Spain

When I look at the World Heritage List these are the places to go

UNESCO World Heritage List - Spain
UNESCO World Heritage List – Spain

Now I have to read …

please comment in the meantime if you have an idea what to visit in Spain.