BarCamp Stuttgart #BCS11

Nibelungensage

Am Wochenende wollte ich eigentlich ausruhen und ein paar Dinge “in Ruhe” machen. Aber wie so oft hat das nicht geklappt. Ich hatte noch einen wichtigen Termin um 11 Uhr (demnächst mehr im Blog) in der Nähe von Stuttgart. Da ich dummerweise am Freitag in Ratingen war, musste ich morgens um 5 losfahren. Naja, ich… Continue reading BarCamp Stuttgart #BCS11

Wie machen sie das bloß – zu leben?

Apple Music

Nachdem ich in der letzten Woche noch am Überlegen war, probiere ich Apple Music nun drei Monate aus. Nach ein bisschen Fummelei mit der Familienfreigabe funktioniert es jetzt und ich bin beeindruckt. Meine Befürchtungen waren unnötig. Die iTunes Match Lieder sind noch da. Ich hatte die letzten Tage leider nicht so viel Zeit, habe aber… Continue reading Wie machen sie das bloß – zu leben?

Mein #schubsdevice in der harten Realität

Nach der Anschaffung des iPadPro in der letzten Woche hatte ich am gleichen Abend ein absolutes Erfolgserlebnis. Die Aufgabe war per SFTP ein Zip Archiv von einem Server zu laden, auszupacken und einen bestimmten Ordner an eine andere Stelle wieder hochzuladen. Ich habe mir dazu die App Transmit gekauft und dann so was von elegant… Continue reading Mein #schubsdevice in der harten Realität

Fetziger Haarschnitt

Haarschneidemaschine

Ich war das letzte Mal 1997 bei einem Friseur. Seit 20 Jahren schneidet mir die Liebste mit einer Haarschneidemaschine meine Haare. Die Maschine macht schon etwas Geräusche, funktioniert aber ansonsten immer noch gut. Gestern Abend hat sie vergessen den Aufsatz auf die Maschine zu stecken und nun habe ich einen Streifen auf dem Kopf :)

Heute mal mit Musik

Heute mit Musik

Ich bin musiktechnisch recht schmerzfrei. Wenn ich Musik höre, die mir gefällt, geht es mir besser als vorher. Momentan passiert es mir wieder öfter, das ich allein an “unüblichen” Orten arbeite, beispielsweise Anfang der Woche im Wartesaal des Leipziger Hauptbahnhofs, vorgestern im Auto, abends auf einem Parkplatz, ihr wisst schon ….  

Mobile Devices, Drupal, Composer and 217 km

Mobile Users Frankfurt

Beside my Drupal work at artus.com I attended the Mobile Users FFM monthly meeting on Wednesday. The group exists since 13 years and started as the “Palm user group, Frankfurt”. Do you remember Palm? During the last 13 years the world has changed and it was interesting for me to hear stories about different types of… Continue reading Mobile Devices, Drupal, Composer and 217 km

#32c3

https://www.flickr.com/photos/------------------------------/23400747273/ (CC BY 2.0)

Between christmas cookies, marzipan , house renovation and usual life, I managed to watch #32c3 video streams from the chaos communication congress in Hamburg. Here are a few talks I watched: EN – Keynote: Fatuma Musa Afra Einfach mal gucken (hier meine Gedanken dazu) DE – Netzpolitik in der Schweiz 2015/16NDG, BÜPF und wie wir… Continue reading #32c3

Den Teig schön bröselig kneten …

Samstag 19:00 Uhr – Ich muss noch ein paar Dinge aus dem Baumarkt holen und als ich den Weihnachtsdekowahnsinn sehe, denke ich: Hm, es ist ja bald Weihnachten, wir haben noch gar keine Kekse gebacken! Also schnell bei Tine nachgefragt was man für “Kekse backen” so braucht (jaja, ich gebe zu, ich weiss sowas nicht… Continue reading Den Teig schön bröselig kneten …

Nach 4 Jahren wieder ein iPhone

Ich habe zu Telefonen ein ambivalentes Verhältnis. Ich hatte Mitte der Neunziger Jahre einen Job, bei dem ich rund um die Uhr erreichbar sein musste. 1996 machte ich dann einen radikalen Schnitt und hatte bis 2009 mit kurzen Unterbrechungen kein Telefon. Im Jahr 2009 “zwang” mich ein Kunde, ein Telefon anzuschaffen damit ich immer erreichbar… Continue reading Nach 4 Jahren wieder ein iPhone

Joomla – A Social Movement In Tech Industry?

It is simply amazing to talk to people from 5 continents over a few days. It’s even more amazing to do that in a place like Bangalore, India where the Joomla World Conference just took place (6-8 Nov 2015). The Indian population stands for >17% of the worlds population. In Bangalore are living more people… Continue reading Joomla – A Social Movement In Tech Industry?