Die Welt steht still – zumindest ein bisschen

Garten

Als kleines Kind habe ich mir immer gewünscht, die Welt kurz anhalten zu können. In der “gewonnenen” Zeit hätte ich dann alles gemacht, was ich immer schon mal in Ruhe machen wollte aber irgendwie nicht geschafft habe. Mit Lego spielen, puzzeln, im Sand spielen, Fahrrad fahren, Blumen angucken, lesen, Gitarre lernen, malen, ins Mathebuch gucken… Continue reading Die Welt steht still – zumindest ein bisschen

Nun scheint wieder die Sonne …

Schmetterling

Nach dem grossen Regen scheint nun aus allen Knopflöchern die Sonne. Im Garten kann man zusehen wie alles wächst. Wir haben ein paar Teile der  Strasse hinter dem Haus aufgegraben und viele „Gänge“ gefunden, in denen das Wasser durchlief. Die Mairie hat versprochen, bzw. geplant, die Strasse im nächsten Jahr zu renovieren. An den fiesesten Stellen… Continue reading Nun scheint wieder die Sonne …

Gewuerze erkennen

Gewuerze

Da ich beim Kochen keine wirkliche Hilfe bin, besteht mein Job meist aus Tätigkeiten wie News vorlesen, Müll entsorgen, musikalische Untermalung organisieren und im Garten Zutaten einzusammeln. Gerade der letzte Punkt stellt mich oft vor größere Probleme, da ich niemals so recht weiss was die Pflanze da vor mir ist. Tomaten, Erdbeeren, Himbeeren, Gurken und… Continue reading Gewuerze erkennen

Unser kleiner Garten

Katze

Ich habe diese Woche zuhause am Computer gearbeitet (9to6 Job) und kann dabei in unseren Garten gucken. Tine ist eine Woche unterwegs und so gehe ich nach der Arbeit in den Garten und baue an der Gabionen Mauer weiter bis es dunkel wird. Der Garten ist so etwas aus unserer Planung gefallen. Immer wenn wir… Continue reading Unser kleiner Garten

Mauern, Pflanzen, Katzenscheisse, Frühling und Wochenende

So romantisch ...

Die ganze Woche, einschliesslich Samstag, habe ich vor dem Bildschirm gesessen und gearbeitet. Das ist nicht gut für meine Gesundheit (sagt meine Frau). In Fitou scheint die Sonne aus allen Knopflöchern und so schickte mich die Liebste zur Mauer um Efeu/Hecke/Baum/Grünzeug zu schneiden. Es geht um eine vier Meter hohe und 5 6 m lange… Continue reading Mauern, Pflanzen, Katzenscheisse, Frühling und Wochenende

Mandelbäume, Garten & Sonntag

Am Sonntag versuche ich “nix” zu tun. Nix heisst: etwa bis Mittag so Tüdel organisieren (Fotos auf Flickr, Serverkram, irgendwelche Updates einspielen, Glühbirnen tauschen, Ironblogger Blogeintrag schreiben, so Zeug halt …). Nachmittags ist dann Terasse/Strand & Sonne oder Couch & Kamin und lesen angesagt. Heute (Sonntag) morgen war es wie im Sommer. Die Vögel zwitscherten,… Continue reading Mandelbäume, Garten & Sonntag

Autarker Blumenkasten II – Feuchtigkeit messen

Teil I: Arduino Basteleien – Mein Plan Nachdem ich ein paar Stunden alle möglichen Schaltungen nachgebaut habe, geht es nun an den autarken Blumenkasten. Ich habe zwei Feuchtigkeitssensoren Soil Moisture Sensor (Arduino Compatible) Immersion Gold. Zum Testen kann man die direkt anschliessen und mal mit den Fingern verbinden. Der Stromkreis wird dann geschlossen (oder so… Continue reading Autarker Blumenkasten II – Feuchtigkeit messen

My rock

Yesterday and today in the morning I tried to understand what Libre FM/GNU FM is all about. I managed to install it on a server but didn’t got the idea what it’s doing (now I know). I started to research about scrobbling, music data, last.fm, Ampache, API, mp3, ogg, m4a … and all these music… Continue reading My rock

Published
Categorized as Garden, Music

Ein Dach für das Holz

Roof

Im Winter wird es in Fitou selten kälter als 5°C. Es gibt keinen Schnee (alle paar Jahre mal ein paar Flocken für eine paar Minuten). Wir haben ausser einer Zentralheizung auch einen Ofen und einen Kamin. Der Holzstapel dafür liegt im Garten und ist bisher nicht überdacht. Nachdem wir nun eine Treppe zur 2. Ebene… Continue reading Ein Dach für das Holz