BarCamp Schweiz

Ein BarCamp ist ein Event, bei dem Menschen zusammenkommen, die sich sonst nicht unbedingt begegnen würden. Jeder Teilnehmer kann, wenn sie oder er das will, eine Session präsentieren. Der Name ist eine Anspielung auf eine von Tim O’Reilly initiierte Veranstaltungsreihe namens FooCamp, bei der ausgewählte Personen (Friends of O’Reilly) sich zum Austausch und zur Übernachtung […]

Europa, EU, Brexit, Trump, May … und ich …

Das Thema ist vermutlich zu groß aber ich probiere es trotzdem mal. Vorgestern sah ich die Pressekonferenz von Donald Trump und Theresa May anlässlich des Besuchs von Trump in UK und es lief mir kalt den Rücken runter bei manchen vielen Aussagen. Was mich besonders geärgert hat/mir aufgefallen ist, war:

Ich wähle nicht bei der Bundestagswahl 2017

Ich habe das erste Mal beschlossen bei einer Bundestagswahl nicht zu wählen. Es hat mit Vertrauen in die Anderen und mich selbst, sowie Zutrauen zu tun. Vertrauen ist [die] subjektive Überzeugung von der Richtigkeit, Wahrheit bzw. Redlichkeit von Personen, von Handlungen, Einsichten und Aussagen eines anderen oder von sich selbst (Selbstvertrauen). Zum Vertrauen gehört auch […]

Podcasts, Reden und Bundestagswahl

An diesem Wochenende musste ich mal wieder nach Deutschland fahren und hatte viel Zeit Podcasts zu hören. Ich überlege ja ob und wenn ja, was ich bei der Bundestagswahl wählen soll. Der Aufwachen Podcast mit Stefan Schulz und Tilo Jung ist wirklich hilfreich. Die beiden sind “jung” und sehen die Welt mit anderen Augen als ich.

Soll ich in Deutschland wählen?

Meine Staatsangehörigkeit ist Deutsch. Ausserdem bin seit 1992 Bürger der Europäischen Union. Mit der deutschen Staatsangehörigkeit sind Rechte und Pflichten verbunden. Mit der Unionsbürgerschaft  bisher nur Rechte. Deutschland gibt mir als Rechte das Wahlrecht, die Möglichkeit der Aufnahme in den öffentlichen Dienst, eine Mindestsicherung im Inland, diplomatischen Schutz im Ausland, Recht auf Rückkehr aus dem Ausland und das Recht auf […]

Neues aus Fitou!

Seite einer Woche bin ich wieder in Fitou. Die News aus der grossen, weiten Welt erscheinen noch immer im Minutentakt als Push Nachrichten auf meinem Telefon. Hier im Dorf ist es eher ruhig. In der letzten Woche war es sehr windig (Tramontana). Wenn der Wind weht, sind die Dorfstrassen leer.  Es ist nicht kalt, die Temperaturen […]

Île des Sidrières

Nicht weit von Fitou liegt im Etang de Leucate die kleine Halbinsel Île des Sidrières. Auf der dem Wind abgewandten Seite der Insel ist es immer schön warm und natürlich windstill. Ein perfekter Platz zum Pläne schmieden und in der Sonne dösen. Die Insel ist über eine kleine Brücke erreichbar. Es gibt einen verlassenen Bootsverleih, […]

Das “Kalifat” schrumpft

… habe ich gerade auf Spiegel-Online gelesen (Erfolge gegen den “Islamischen Staat”: Das “Kalifat” schrumpft). Im Artikel bezieht sich die Autorin Raniah Salloum auf Matthew Olsen, Ex-Leiter der Anti-Terror-Zentrale der amerikanischen Geheimdienste, Ex-General John Allen, Koordinator des internationalen Bündnisses Die Risiko-Analyse-Firma The Soufan Group Mal kurz nachgeschaut, wer das eigentlich ist … Matthew Olsen scheint […]

Meine Daten in den Zeiten der Cholera

Viele Menschen teilen die Geschichte des Internet in eine Zeit vor den Enthüllungen von Edward Snowden und der Zeit danach. Mir geht es ähnlich. In den letzten 12 Monaten (2013/2014) war ich schlicht sauer und enttäuscht über das was ich da täglich hörte und las (NSA, GCHQ, BND, etc) und erinnerte mich an ein Lied […]

re:publica 2014 – gucken und drüber reden

Ich kann leider nicht dabei sein und gucke einfach mal Videos von den Talks. Schaut sie euch mal an. Das dauert mal etwas Zeit, ist aber interessant und könnte auch eure Einstellung zu vielen Dingen verändern. Sascha Lobo: Rede zur Lage der Nation (70 Minuten) Hier noch ein Podcast (LNP090 Vorratsdatenspeicherungssprachregelung) aus Januar 2014 mit […]