Der Renault Kangoo ist verkauft

Renault Kangoo

Am Freitag Abend haben wir unseren Renault Kangoo verkauft. Es war ein wehmütiges Gefühl für mich. Wir haben das Auto vor 8 Jahren gebraucht gekauft und sind dann 230.000 Kilometer ohne Problem und Pannen damit gefahren. Nun ist er alt und weil wir doch öfter längere Strecken damit fahren, dachten wir, es sei an Zeit, uns nach etwas Neuem umzusehen. Ausser Reifen, Öl und Diesel brauchte er ihn acht Jahren nur einen neuen Zahnriemen und vor ein paar Wochen neue Glühkerzen und eine Dieselpumpe (oder Einspritzung oder so, ich weiss nicht genau wie das heisst … teuer war es jedenfalls … 600 Euro). So ein Renault Kangoo ist vermutlich der Gegenentwurf zur heutigen “Super Shiny SUV, neuer, grösser, satter, lecker” Autowelt. Das einzige, was ich immer vermisst habe, war eine Anschlussmöglichkeit für das Telefon an das Autoradio. Ein Bluetooth Lautsprecher hat das Problem aber einfach gelöst.

Weil dieses Auto mir irgendwie ans Herz gewachsen ist, habe ich ein paar Fotos gesucht. Das war gar nicht so leicht, weil der Kangoo zwar überall dabei war, aber selten das Motiv. Nach viel Sucherei habe ich dann doch noch ein paar gefunden. Die meisten sind beim “transportieren von etwas “entstanden.

Continue reading “Der Renault Kangoo ist verkauft”